News

Freitag 30. Juni 2017

100 Geräte in App


Lüneburg schockt verfügt nun über mehr als 100 Geräte im AED Kataster
Freitag 09. September 2016

Internationaler Tag der Ersten Hilfe: Auch Laien können Defis sicher bedienen


Der Einsatz eines...
Zum Internationalen Tag der Ersten Hilfe am 10. September 2016 appelliert der ASB an die Bürger, regelmäßig einen Erste-Hilfe-Kurs zu besuchen und so auch den Umgang mit einem AED zu lernen. Die...

Die offizielle Kennzeichnung für AED-Geräte (Defis)

AED bzw. Defibrilator Hinweis-Zeichen

Dieses Zeichen weist auf einen öffentlich zugänglichen Defibrillator hin.

Wenn Sie AED-Geräte im Großraum Lüneburg sehen, die noch nicht bei LÜNEBURG SCHOCKT registriert sind, würden wir uns sehr über eine kurze Mitteilung unter info(at)lueneburg-schockt.de freuen.
Alternativ können Sie das AED-Gerät hier online melden.